Wandern EXTREM, oder: Groose Mountain – Vancouvers sportliche Kampfansage

Der Berg ragte wie eine Steilwand vor uns auf. Nur mit tief in den Nacken gelegten Hinterkopf konnten wir seine einsame Spitze erblicken. Über 750 Höhenmeter trennten uns voneinander. In unseren modern quietschbunten Sportklamotten – deutlicher kann man sich selbst nicht als deutscher Tourist enttarnen – marschierten wir noch frohgemutes gen Wanderweg. Bergmanns Heil, auf […]

Ein Tag in Vancouver – Stadt der bunten Farben

Die besten Entdeckungen sind zufällig. Als wir früh morgens unseren Tag mit einer kleinen Joggingrunde um die Wohnhausblocks im Süden Vancouvers starteten, ließen wir uns einfach ein wenig durch die Straßen treiben. Nach nur ein paar Minuten stießen wir auf einen grasbewachsenen Berg, den vor uns ein paar schwitzende Jogger erklommen. „Was die können, können […]

Nachtleben in Vancouver – Stadt der tausend Lichter

,,Die Welt hat nie eine gute Definition für das Wort Freiheit gefunden“ Schon der gute alte Abe Lincoln wusste um die komplexe Sinnhaftigkeit hinter dem so unscheinbaren Wörtchen. Die kleine Freiheit hinter dem Großen ist für mich eine ganz simple: Freiheit auf den Verzicht von Fahrradhelmen! Ich beharrte bisher standfest auf mein Grundrecht auf Schädelbasisbruch […]