Ein Tag in Vancouver – Stadt der bunten Farben

Die besten Entdeckungen sind zufällig. Als wir früh morgens unseren Tag mit einer kleinen Joggingrunde um die Wohnhausblocks im Süden Vancouvers starteten, ließen wir uns einfach ein wenig durch die Straßen treiben. Nach nur ein paar Minuten stießen wir auf einen grasbewachsenen Berg, den vor uns ein paar schwitzende Jogger erklommen. „Was die können, können […]

Nachtleben in Vancouver – Stadt der tausend Lichter

,,Die Welt hat nie eine gute Definition für das Wort Freiheit gefunden“ Schon der gute alte Abe Lincoln wusste um die komplexe Sinnhaftigkeit hinter dem so unscheinbaren Wörtchen. Die kleine Freiheit hinter dem Großen ist für mich eine ganz simple: Freiheit auf den Verzicht von„Die Welt hat nie eine gute Fahrradhelmen! Ich beharrte bisher standfest […]

Opernarien und Feuerwerk – Modehaus engelhorn läutet Weihnachten in Mannheim ein

Alle Jahre wieder läutet das Modehaus engelhorn in Mannheim die Weihnachtszeit ein. Hunderte Menschen versammelten sich auch dieses Jahr auf den Mannheimer Planken, um bei der Eröffnung der barocken Weihnachtsschaufenster des Kaufhauses Zeuge einer gewaltigen Showeinlage zu werden. Riesige Barockdamen sowie Oper- und Rockmusiker auf zehn Meter hohen Bühnen stimmten die begeisterte Masse auf den […]

Beleuchtete Wasserspiele im Bergpark Kassel – Kassel 2016

Obwohl ich jahrelang in Göttingen gelebt hab, sind wir nie ins nahe gelegene Kassel zum berühmten Herkules gefahren. Daher war es nun endlich soweit diesen Missstand aufzuheben.       Meine Mutter und ich trafen uns mitten in Deutschland, quasi auf halber Strecke. Nachmittags erkundeten wir den Park mit seinen versteckten Tempeln und Schlösschen. Immer […]

Mitten uns Getümmel! – New York. USA 2016

Als morgens früh die ersten Amish mit ihrem Tretroller die Straßen unsicher machten, brachen wir von dem gemütlichen Ronks im Amish Country in die große Stadt auf. Etwas wehmütig ließen wir die malerische Gegend hinter uns. Das heißt, so schnell verließen wir sie nicht, denn wir verirrten uns ein wenig auf der Strecke bis zum […]

Wolkenkratzer zählen in Toronto. Kanada 2016

Irgendwie zieht sich das Motto ‚Betrunken im B&B‘ durch unsere Kanada-Reise. Morgens trafen wir einen deutlich noch angeschäkerten in die USA immigrierten Niederländer, der seinen Jahresurlaub in Toronto verbrachte in der Motelküche. Immerhin gab er uns den Tipp nicht die Metro, sondern das Auto in die City zu nehmen.     Anstelle der versprochenen 15 […]

Im Stechschritt durch die Geschichte Amerikas – Boston. USA 2016

Die Sonne strahlte wieder mit voller Kraft vom Himmel als wir gegen elf Uhr nach Boston aufbrachen. Die Großstadt ist nur einen Katzensprung von Plymouth entfernt.     Für läppische 20 $ pro Stunde stellten wir unseren roten Ford Focus in ein Parkhaus direkt am Freedom Trail ab. Entlang von Hochhäusern zieht sich die rote […]

Auf einen Plausch mit den ersten amerikanischen Siedlern – Plymouth. USA 2016

Nach einer überraschend ruhigen Nacht in unserer bullenheißen KOA-Butze wachten wir jetlaggemäß gegen 6 Uhr auf. Entgegen aller Befürchtungen hatten uns die Mücken halbwegs verschont und auch die von uns erwarteten Samstag-Abend-Campingplatz-Partys sind ausgeblieben. Zu dieser frühen Uhrzeit reisten bereits die ersten Camper wieder ab. Zu unserem Erstaunen verlief das aber alles sehr ruhig – […]

Der Sommer in seinen strahlendsten Farben – Conneticut & Massachusetts. USA 2016

Unser erster richtiger Reisetag stand unter dem Motto „Kampf gegen die Hitze“. Trotz Zeitverschiebung schafften wir es immerhin bis sieben Uhr zu schlafen. Natürlich nur mit Oropax, denn neben unserem Fenster waren zwei fette Generatoren angebracht. Das kleine Küstenörtchen Milford zwischen NY und Boston war der perfekte Ort zum Start des Roadtrips.       […]

Ein Spaziergang durch Mailand – Lago Maggiore 2016

Nach einer unruhigen Nacht mit viel Regen aßen wir unser Frühstück zum ersten und einzigen Mal nicht auf dem Balkon, denn es war merklich abgekühlt. Früh brachen wir in das nur 80 km entfernte Mailand auf. „Wir brauchen so `ne Stunde“ – das war der Plan. Leider zog sich die Fahrt aber ewig hin, weil […]

Römer im Odenwald? – Osterburken 2016

Mitten im idyllischen Odenwald und umgeben von sanften Hügel liegt das beschauliche Osterburken. Heute mag es kaum einer mehr erahnen, aber im 2. Jahrhundert steppte hier der Bär. Die Römer bauten eines ihrer vielzähligen und gleichartig konzipierten Kastelle entlang des obergermanisch-räthischen Limes. Das Römermuseum erzählt die Geschichten von Römern, Germanen und der großen Mauer des […]

Antike Stätten, große Kunst und eine Katastrophe namens Nahverkehr – Rom 2015

Rom gilt als Stadt der Städte. Antike Bauten, imposante Renaissance-Paläste und verwinkelte Gassen zeichnen ein romantisches Bild der Metropole am Tiber. Es gibt also viel zu erleben! In nur drei Tagen besuchten wir die größten Highlights der Stadt mit dem Abenteuerbonus: römischer Nahverkehr.   Anreise Deutschland zeigte sich von seiner schönsten Novemberseite mit Regen und […]

Barocke Gärten vor der Kamera – Darmstadt 2015

  Bei herrlichstem Sommerwetter Ende Juni waren wir wieder einmal für Dreharbeiten unterwegs. Auf der Spur barocker Gärten erhielten wir gartenbautechnische Hinweise des Besitzers einer der bekanntesten Gärtnereien der Region.     Auf dem Gelände befand sich neben Bäumchen in barocken Zierformen und barocken Rosen auch ein Kuhstall aus dem 18. Jahrhundert. Dieser diente uns […]

Ein Oktober zwischen Sommer & Herbst – Heidelberg 2014

Der Herbst im Jahr 2014 wollte Heidelberg einfach nicht wirklich erreichen. Noch Anfang hatten wir 25° Grad und strahlend blauen Himmel in der Süddeutschen Neckarstadt. Am ersten Oktoberwochenende habe ich, um die letzten warmen Sonnenstrahlen auszunutzen eine kleine Fahrradtour durch die Stadt und das Umland gemacht. Kommt doch mit auf eine kleine Fahrradtour durch Heidelberg! […]

ArchivPerlen – Bei Sailor Moons zu Tisch auf der Manga-Messe Animagic. Bonn 2008

  Abgestumpfte Großstadtbewohner bemerken sie schon gar nicht mehr, für Touristen sind sie dagegen ein Highlight: Cosplayer. Der immer beliebter werdende Trend sich wie Manga-, Anime- oder Computerspielefiguren zu verkleiden, sorgt immer wieder für Aufsehen im sonst so grauen deutschen Alltag. An ein paar seltenen Tagen im Jahr geben die Cosplayer ihr Dasein am Rande […]

Natürliche Idylle und Waldesruh im Märkischen Viertel – Berlin. 2014

Ein Wochenende in Berlin ist von Heidelberg aus eine halbe Weltreise. Für eine Hochzeit fuhr ich Freitag achteinhalb Stunden mit dem Bus hin und sechseinhalb Stunden mit der Bahn am Sonntag zurück. Für Samstag war die Hochzeit angesetzt. Schon am ZOB empfing uns hektisches Großstadtgewusel. Eilende Fahrradfahrer, hupende Autos und massenweise IFA-Besucher erwarteten uns in […]

FotoGeschichten – Exklusiver Glanz in der Münchener Schatzkammer

In Vorbereitung einer Ausstellung reiste ich beruflich mit einem Kamerateam im Sommer 2012 nach München. Da es um das Herrschergeschlecht der Wittelsbacher ging, besuchten wir historische Highlights der Stadt wie den Englischen Garten, die Pfälzer Weinstube und die Münchener Hofburg. In der berühmten kaiserlichen Schatzkammer der Habsburger erhielten wir einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen. […]

Oase inmitten der Wüste – Salt Lake City. USA 2012

  Die Sonne wartet, denn heute geht es wieder in Richtung Süden! Oft habe ich schon gehört, dass Salt Lake City sich nicht lohnen würde und so zweifelten auch wir, ob wir dorthin reisen sollten. Letztendlich lag es auf dem Weg und wir hatten so viel davon gehört, dass wir spontan einen Abstecher machten. Ich […]