Verzascatal am Ende der Welt – Lago Maggiore 2016

Am Ende unseres Urlaubs am Lago Maggiore suchten wir eines der Highlights der Region aus. Das Verzasca-Tal liegt im Schweizer Teil des Lago Maggiores und führt entlang eines Flusses tief in die schneebedeckten Berge der Alpen. Auf unseren Adam wartete nach einer kleinen Fahrpause am vorherigen Tag eine kurvenreiche Fahrt über 20 km immer bergauf. […]

Blumenparadies Isola Bella – Lago Maggiore 2016

Der heutige Tag war ein Geschenk des Urlaubs. Bereits morgens strahlte uns der Himmel blau entgegen. Wir hatten das Ticket für die Isola Bella bereits in der Rocca Borromeo in Angera gekauft und düsten fröhlich mit Adam in Richtung Boromäische Inseln.     Nach einer Ehrenrunde, weil Jenni ihr Ticket im Haus vergessen hatte – […]

Ein Spaziergang durch Mailand – Lago Maggiore 2016

Nach einer unruhigen Nacht mit viel Regen aßen wir unser Frühstück zum ersten und einzigen Mal nicht auf dem Balkon, denn es war merklich abgekühlt. Früh brachen wir in das nur 80 km entfernte Mailand auf. „Wir brauchen so `ne Stunde“ – das war der Plan. Leider zog sich die Fahrt aber ewig hin, weil […]

Von Künstlern, Klöstern und komischen Puppenmuseen – Lago Maggiore 2016

Morgens genossen wir ein ausgiebiges Frühstück auf dem Balkon bei Sonnenaufgang über den Bergen. Das Wetter schien standhaft, also entschlossen wir die Gegend zu erkunden. Unser erstes Ziel war das versteckte Künstlerdorf Arcumeggia. In der Mitte des 20. Jahrhunderts haben sich namhafte Künstler hier an den Häuserwänden verewigt. Nachdem wir vor unserer Abfahrt festgestellt hatten, […]

2 Meter Schnee am St. Gotthard. Fahrt durch die Alpen – Lago Maggiore 2016

Pünktlich wie die Uhr startete unser „Irland 2013“ – Dreamteam an einem hochsommerlichen Samstag Ende Mai gen Süden. Drei blonde Mädels in einem lila bis unters Dach vollgestopften Opel Adam – darauf hatte Autobahn-Deutschland gewartet. Zur Begrüßung standen wir erstmal eine halbe Stunde im Stau, kurz nach Freiburg fuhr uns eine Polobesitzerin fast in die […]

Sonniges Paradies umgeben von schneebedeckten Bergen – Lago Maggiore 2016

Während in Deutschland Unwetter tobten und der gefühlt nasseste und grauste Frühling seit Jahren in einen ebenso trüben Sommer überging, entschloss sich unser „Irland 2013“-Dreamteam zu einer Reise an den malerischen Lago Maggiore in Norditalien. Hinter den Alpen erwartete uns eine wunderschöne Landschaft: Der strahlend blaue See umgeben von schneebedeckten Bergen mit leicht verfallenen Jugendstil-Bauten […]

Winterliche Blütenpracht in der Pfalz. Mandelblüte in Gimmeldingen und Kloster Limburg 2016

  Der späte Winter ist die perfekte Zeit, um die Gimmeldinger Mandelblüte in der Pfalz zu beobachten. Rund um das kleine Weindorf blühen die Mandelbäume in leichtem Rosa-Ton um die Wette. Die farbenfrohe Pracht bringt etwas Frühlingsgefühl in die sonst noch sehr winterlich-karge Landschaft. Entlang eines kleinen Pfades wanderten wir um das Dorf herum. Bereits […]

Sightseeing am Containerhafen – Bremerhaven 2014

Das vorletzte Oktoberwochende sollte noch einmal den Sommer zurückbringen nach Deutschland. Voller Vorfreude strömten die Menschen in die Parks, an die Seen und in die Innenstädte. Es hätte das perfekte Wochenende werden können – hätte es nicht den großen Bahnstreik gegeben. Statt strahlender Gesicher verzogen sich die Mundwinkel vieler Reisender eher nach unten. Obwohl ich […]

ArchivPerlen – Bei Sailor Moons zu Tisch auf der Manga-Messe Animagic. Bonn 2008

  Abgestumpfte Großstadtbewohner bemerken sie schon gar nicht mehr, für Touristen sind sie dagegen ein Highlight: Cosplayer. Der immer beliebter werdende Trend sich wie Manga-, Anime- oder Computerspielefiguren zu verkleiden, sorgt immer wieder für Aufsehen im sonst so grauen deutschen Alltag. An ein paar seltenen Tagen im Jahr geben die Cosplayer ihr Dasein am Rande […]

Natürliche Idylle und Waldesruh im Märkischen Viertel – Berlin. 2014

Ein Wochenende in Berlin ist von Heidelberg aus eine halbe Weltreise. Für eine Hochzeit fuhr ich Freitag achteinhalb Stunden mit dem Bus hin und sechseinhalb Stunden mit der Bahn am Sonntag zurück. Für Samstag war die Hochzeit angesetzt. Schon am ZOB empfing uns hektisches Großstadtgewusel. Eilende Fahrradfahrer, hupende Autos und massenweise IFA-Besucher erwarteten uns in […]

Wanderfreuden, Wasserfälle und viel Sonne – Übers Wochenende ins Allgäu 2014

  Auf in den sonnigen Allgäu! Sanfte Hügellandschaften, satte, grüne Wiesen und die aufragenden Alpengipfel am Horizont –  Wer hätte es gedacht, der Allgäu empfing uns in seinen schillerndsten Farben. Spontan hatten meine Nachbarin und ich unseren Kurzurlaub nach Stockholm wegen schlechter Flugverbindungen abgesagt und entschieden uns noch spontaner für das beschauliche Scheidegg im Westallgäu. […]

FotoGeschichten – Exklusiver Glanz in der Münchener Schatzkammer

In Vorbereitung einer Ausstellung reiste ich beruflich mit einem Kamerateam im Sommer 2012 nach München. Da es um das Herrschergeschlecht der Wittelsbacher ging, besuchten wir historische Highlights der Stadt wie den Englischen Garten, die Pfälzer Weinstube und die Münchener Hofburg. In der berühmten kaiserlichen Schatzkammer der Habsburger erhielten wir einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen. […]

Frühlingshafte Blütenpracht – Der Schwetzinger Schlosspark

  Die kleine Stadt Schwetzingen zwischen der Touristenhochburg Heidelberg und der Arbeiterstadt Mannheim gelegen verfügt über einen der schönsten Barockgärten Süddeutschlands. Angegliedert an die historische Sommerresidenz der Kurfürsten von der Pfalz wird der Garten nach originalen Plänen aus dem 18. Jahrhundert bepflanzt und gestaltet. Hinter jeder Hecke gibt es im Schwetzinger Schlosspark Neues zu entdecken. […]