Der Himmel so weit in Montana

Während das ganze Land auf dem Sprung ist, immer weiter will, sind die Menschen in Montana angekommen. Standhaft wie die Berge, dem eisigen Wintern trotzend, führen die amerikanischen Nordlinge in hartes Leben an der kanadischen Grenze. So oder so ähnlich beschrieb John Steinbeck den Bundesstaat in den 1960er Jahren. Es wundert nicht, dass der berühmte […]

Almost Heaven Montana – Montana 2012

  Wo der Wilde Westen heute noch gelebt wird Mein erster USA-Roadtrip war eine wahnsinnig aufregende Reise. Aber von all den wunderbaren Orten war Montana der Schönste. Der bergige Staat im Norden ist den meisten Touristen höchstens eine Durchfahrt von Seattle zum Yellowstone National Park wert. Völlig zu unrecht! Die schönsten Bilder habe ich hier […]

Auf den Spuren des Ponyexpress quer durch den Westen – Nevada. USA 2014

Mit 500 Meilen hatten wir uns für diesen Tag eine ordentliche Strecke vorgenommen. Laut Google Maps sollten wir ganze achteinhalb Stunden unterwegs sein. Pünktlich um 7.30 Uhr verließen wir somit das Motel. Wir erwarteten uns nicht viel von dem Tag, dachten es ginge eigentlich nur durch die Steppe. Geisterstadt am Wegesrand Keine unnötigen Stopps war […]

Der Tag am Pool – Superstition Mounstains Arizona. USA 2014

Da war er endlich da, unser langersehnter Pooltag. Nach den Strapazen der letzten Tage ließen wir die Seele baumeln. Bei 25°C wechselten sich Sonne und Wolken am Himmel ab. Unser Pool umgeben von Kakteen und Wüste hatte ein einmaliges Flair. Von dem Sandsturm des Vortages war nun nichts mehr zu sehen. Wir trafen ein ältestes […]

Geisterhafte Begegnungen in Montana – Garnet und Butte. USA 2012

Am nächsten Tag machten wir uns auf Montana zu entdecken. Unsere Route wurde übrigens nur so großzügig, weil ich unbedingt nach Montana zu den Cowboys wollte 🙂 Unser erstes Ziel war die Geisterstadt Garnet. Wirklich ein ganz, ganz toller Geheimtipp! In den neueren Reiseführern nicht zu finden, war die Stadt am Rande in meinem Iwanowsiki-Reiseführer […]