Kloster Glendalough – Auf den Spuren irischer Mönche

 

Das irische Kloster Glendalough liegt idyllisch ein paar Kilometer südlich von Dublin. Die grüne Oase inmitten einer kahlen Hügellandschaft bietet nicht nur eine romantische Klosteranlage, sondern ist auch für Naturliebhaber und Wanderer eine echte Empfehlung. Bis in das 7. Jahrhundert geht die Geschichte dieses heiligen Ortes zurück. Aus der einsamen Erimitage wurde im 12. Jahrhundert eine gewaltige Anlage mit Wirtschaftshäusern, mehreren Kapellen und Wohngebäuden für weit über 1000 Mönche.

 

 

Kommentar verfassen